DSC2989
RupertsbergDruck
DSC2996-310
630x310white2

Hildegard von Bingen

Um das Jahr 1150 gründete Hildegard von Bingen auf dem Rupertsberg, einer Anhöhe über der Nahemündung, ihr erstes Kloster. Es lag in der Nachbarschaft einer Kapelle mit dem Grab des Heiligen Rupertus. Die auf einem Fels errichtete Klosteranlage wurde beherrscht von einer Pfeilerbasilika mit zwei verschieden gestalteten Türmen.

Das Kloster Rupertsberg ist nicht mehr sicht- oder erfahrbar. Mit speziellen Fernrohren lässt 21ct Werbeagentur am Rhein das Kloster am Originalstandort wieder auferstehen. Das Jetzt verschwindet und die Betrachter fühlen sich ins Mittelalter zurückversetzt.

Virtual Reality mal ganz analog...

Pan1Neu940
DSC2982-630
')